Derwischengeschichten

Schuhe tragen

Zwei fromme und angesehene Männer gingen zusammen in die Moschee. Der erste zog die Schuhe aus und stellte sie draußen vor der Türe ordentlich nebeneinander. Der andere Mann zog seine Schuhe ebenfalls aus, legte sie Sohle an Sohle und nahm sie mit in die Moschee.

Continue Reading

Zwischen den Kulturen

Schwiegereltern zwischen den Kulturen

Es war ein wunderschöner Spätsommertag…Jeder andere Mensch hätte gerne etwas entspannendes mit einem Kleinkind und einem Baby gemacht (unmöglich, was für eine Aussage! Kind? Baby? entspannend?), wie schwimmen gehen, ein Tag im Wald, etc. aber es war „Schwiegermonster-Day“ angesagt. Jedes Treffen ist bezeichnend. Was wird es diesmal sein? Dummer Spruch, kleine Spitze? Wenn ich mich […]

Continue Reading

Kuchen&Gebäck

Stillkuchen (Carrot Cake)

Auf diesen Kuchen hatte ich immer Lust, kurz nach der Geburt meiner beiden Kinder, deswegen Stillkuchen. Er ist echt lecker und jeder der ihn probiert hat, hat ihn lieben gelernt. Er schmeckt etwas würzig durch den Zimt und das Lebkuchengewürz. Aber lecker! Zutaten 175 g Mehl 100 g gemahlene Mandeln 250 g Rohrzucker 400 g […]

Continue Reading

Aphorismen

Mit dem Herzen

Mit seinem Herzen kann ein Mann oft mehr erkennen als sieben Wächter, die oben auf der Warte sitzen. Bibel Griechisch tà biblia, Die Bücher, Buch der Bücher, Heilige Schrift, das Wort Gottes, durch Kirchenvater Chrysostomus im 4. Jh. eingeführter Name des Religionsbuches der Christenheit. Der Text folgt der Lutherbibel, revidierter Text 1984, durchgesehene Ausgabe, © […]

Continue Reading

Kuchen&Gebäck

Johannisbeer-Käsekuchen

Ich liebe Käsekuchen! Diese Mischung aus cremig und süß/sauer ist einfach so lecker! Lange gefeilscht und probiert. Diese Verhältnisse haben dann gewonnen. 😉 Für den Boden: 1 Ei 150 gr Zucker 100 gr gemahlene Mandeln 100 gr Mehl 1 Prise Salz Für die Füllung: 250 gr Johannisbeeren 400 gr Quark 200 gr Frischkäse 1 Pk […]

Continue Reading

Derwischengeschichten

Die Geschichte von der Sandwüste

Ein Strom floss von seinem Ursprung in fernen Gebirgen durch sehr verschiedene Landschaften und erreichte schließlich die Sandwüste. Genauso wie er alle anderen Hindernisse überwunden hatte, versuchte der Strom nun auch, die Wüste zu durchqueren. Aber er merkte, dass – so schnell er auch in den Sand fließen mochte- seine Wasser verschwanden.

Continue Reading