Derwischengeschichten

Der Königssohn

In einem Lande, in dem alle Menschen wie Könige sind, lebte einst eine Familie, die in jeder Weise zufrieden war, und alles, was sie umgab, kann mit Worten irgendeiner Sprache wie wir sie heute kennen, nicht beschrieben werden. Dieses Land Sharq schien auch den jungen Prinzen Dhat zufrieden zu stellen.-bis zu jenem Tage, an dem […]

Continue Reading

Derwischengeschichten

So entstand eine Tradition

Es war einmal eine Stadt, die aus zwei parallel laufenden Straßen bestand. ein Derwisch ging von der einen Straße in die andere hinüber, und als er dort ankam sahen die Leute, dass er Ströme von Tränen vergoss. Da rief einer: „In der anderen Straße muss irgend jemand gestorben sein!“ sogleich hatten alle Kinder ringsum den […]

Continue Reading

Derwischengeschichten

Drei gute Ratschläge

Einst fing ein Mann einen Vogel. Der Vogel sagte zu ihm: „Als Gefangener habe ich keinen Wert für dich. Aber wenn du mich freilässt, so will ich dir drei wertvolle, gute Ratschläge geben.“ Der Vogel versprach, den ersten guten Rat zu erteilen, solange er noch in der Gewalt des Mannes ist, den zweiten, wenn er […]

Continue Reading

Derwischengeschichten

Schuhe tragen

Zwei fromme und angesehene Männer gingen zusammen in die Moschee. Der erste zog die Schuhe aus und stellte sie draußen vor der Türe ordentlich nebeneinander. Der andere Mann zog seine Schuhe ebenfalls aus, legte sie Sohle an Sohle und nahm sie mit in die Moschee.

Continue Reading